Abgabehinweise für unsere kleinen Zwergkaninchen

 

Wir betreiben eine kleine und liebevolle Hobbyzucht.

 

Wir verwenden die Einnahmen für die Haltung wie Futter, Einstreu und Tierarztkosten.

Eine gepflegte Zucht mit gesunden und zutraulichen Kaninchen ist sehr zeitintensiv und aufwendig.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unsere kleinen Zwergkaninchen nicht in Einzelhaltung abgeben können, da sich Kaninchen nur mit einem Artgenossen wohl fühlen. Daher geben wir unsere Tiere am liebsten paarweise ab. Wir sind eine offiziell gemeldete Zucht und somit verweisen wir auch auf die Tierhaltungsverordnung, in welcher auch festgehalten steht, dass Kaninchen nicht alleine gehalten werden dürfen.

 

Wir geben die Tiere augenscheinlich gesund ab. Das heißt, die Tiere werden vor ihrem Auszug nochmal begutachtet. Wir übernehmen jedoch keine Haftung, wenn das Tier nach Übergabe erkrankt. Wir wissen nicht, wie sich das Zwergkaninchen, nach seinem Auszug, gesundheitlich und charakterlich entwickeln wird. Für die Entwicklung nach dem Auszug können wir somit keine Garantie übernhemen.

 

Das Geschlecht wird von uns ab der Geburt wöchentlich bestimmt. Wir legen uns beim Geschlecht erst mit einem Alter von 4 Wochen fest, wenn die kleinen Kaninchenbabys auf unsere Abgabeseite wandern, dann können die kleinen auch fix reserviert werden.

Jedoch können wir bei der Geschlechterbestimmung, trotz unserer Erfahrung und sehr gewissenhaften, mehrmaligen Bestimmung, keine 100% Garantie geben.

 

Jungtiere geben wir im Alter von ca. 6-8 Wochen ab.

 

Der Preis unserer Zwergkaninchen richtet sich nach der Besonderheit des Tieres. Je nach Fellart, Fellfarbe oder auch Augenfarbe variiert der Preis.

 

Falls Sie Interesse an einem unserer Tiere haben können Sie dieses gerne gegen eine Anzahlung von 25 Euro fix reservieren lassen.

Den restlichen Betrag zahlen Sie dann bei Abholung des Tieres.

Sollten Sie die Reservierung des Tieres wieder absagen, oder das Zwergkaninchen nicht abholen kommen, wird die Anzahlung als Aufwandentschädigung einbehalten und das Tier wird wieder für andere Interessenten frei. 

Sollte das Zwergkaninchen noch vor dem vereinbarten Abholtermin bei uns erkranken und kann aufgrund dessen nicht übergeben werden, wird die getätigte Anzahlung wieder erstattet.

 

Wir nehmen ohne Anzahlung keine Reservierungen mehr entgegen, da in der Vergangenheit oftmals reservierte Kaninchen nicht abgeholt wurden oder Interessenten uns plötzlich abgesagt haben oder sich nicht mehr meldeten. 

 

 

Sind derzeit alle Kaninchen vergeben?

Ich setze Sie sehr gerne auf unsere Warteliste und informiere Sie über unseren nächsten Wurf oder folgen Sie uns auf Facebook um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein.

 

Da uns das Wohl unserer Tiere sehr am Herzen liegt, nehmen die Zwergwidder aus unserer Zucht wieder zurück, falls es zu Problemen in der Haltung kommt. Der Kaufpreis wird nicht erstattet. 

 

Warteliste

Meine Interessenten, welche sich auf der Warteliste befinden haben Vorrang und dürfen sich der Reihe nach ein kleines Kaninchen aussuchen. Sie werden auch der Reihe nach informiert, sobald die Gruppenfotos gemacht wurden, damit sie mir sagen können, welches Kaninchenbaby sie bevorzugen würden.

 

Falls ich keine Antwort erhalte, gehe ich davon aus, dass kein Interesse mehr besteht.

 

Die Reihenfolge richtet sich auch danach, was für ein Zwergwidder-Baby gewünscht wird.

(z.B.: wenn jemand eine spezielle Farbe sucht, hat derjenige das Vorrecht auf das Baby mit der speziellen Farbe, falls es von der Warteliste her möglich ist)

 

Wenn die kleinen 7-10 Tage alt sind, werden die ersten Gruppenfotos gemacht. Ab da können die Babys auch sehr gerne angefragt werden.

Das Geschlecht steht jedoch noch nicht fix fest.

 Eine Anfrage ist noch keine fixe Reservierung.

 

Tierversand

 Wir bieten auch Tierversand innerhalb Österreichs an.

 

Tierversand wird durch spezielle Transportunternehmen durchgeführt, welche eine gesonderte Genehmigung besitzen und strengen Auflagen unterliegen.

Genau genommen, ist es für die Kaninchen nichts anderes, als wenn Sie ihre neuen Mitbewohner selbst mit dem Auto abholen kommen.

 

Die Kosten für den Tierversand, die Transportbox und die benötigte Trinkwasserflasche trägt der Käufer und sind im Voraus zu begleichen. Auch übernehmen wir keine Haftung, wenn dem Tier nach Übergabe an die Transportfirma etwas zustößt.

 

Die Kosten für den Tierversand belaufen sich auf etwa 30-50€ zzgl. 15€ für die Transportbox inkl. Trinkwasserflasche.

 

 

Lammer Zwerge und die kleinen Zwergkaninchen freuen sich auf Ihren Besuch!